Lidstraffung ohne OP

auch Faltenreduzierung, Halsstraffung, Mini-Lift, Doppelkinnstraffung und Hautkorrekturen sind mit dieser schonenden Methode möglich.

 

 

 

 

Basierend auf modernster PLASMAtechnologie ist es möglich ohne chirurgischen Eingriff  Schlupflider, Falten, Krähenfüße und vieles mehr sehr schonend zu entfernen.

 

Durch dieses neuartige Verfahren ist es möglich, z. B. eine Lidstraffung ohne Operation durchzuführen und das bei vergleichsweise sehr geringem Aufwand.

 

Beim PLASMAverfahren wird mittels des Gerätes ein Plasma durch das Phänomen der dielektrischen Barriereentladung erzeugt. Umgebungsluft, bestehend aus Stickstoff und Sauerstoff, wird ionisiert.

 

Hält man die Spitze des Gerätes 1-2 mm über die Haut, entsteht ein mini Plasmablitz. Die Spitze kommt mit der Haut nicht in Kontakt.

 

Durch diese kleine Plasmawolke wird die überschüssige Haut sehr schonend und nahezu schmerzarm „geschrumpft“. Die Haut wird dabei sofort gestrafft.

 

Es gibt keine Schädigung der Haut und keine offenen Wunden. Der Heilungszeit ist gering.

Das Ergebnis ist direkt nach der Behandlung sichtbar!

 

Haben Sie noch Fragen? Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Email.

 

Ihre Carolin Kurz